fbpx
 
 

Ortho Yoga Ausbildung

Modul 1 - ISG, Hüfte & LWS

 
 

Eva Obermeier kommt zurück mit dem ersten Teil ihrer Ortho Yoga Fortbildung!



Diese Ausbildung richtet sich an YogalehrerInnen sowie (Bewegungs-)TherapeutInnen und Interessierte, die den Ortho Yoga Still kennenlernen und in ihre Arbeit oder eigene Yogapraxis integrieren möchten.
(Modul 1 kann unabhängig von Modul 2+3 besucht werde)
 
 
In Modul 1 wird medizinisches Hintergrundwissen rund um den unteren Rücken, das ISG und die Hüften/Leisten vermittelt. Dazu werden in der Übungspraxis und den Übungssequenzen therapeutisch effektive Yogapositionen aus dem klassischen Yoga und Modifikationen davon sowie aus dem Faszien Yoga geübt.

Praktische Übungsabläufe werden mit den Kenntnissen aus der funktionellen Anatomie und Physiologie ergänzt. Es wird einen Einblick in verschiedene Erkrankungen und deren Symptome geben.

Außerdem wird das Beobachten geübt - "der geschulte Blick" von innen und außen, um effektive und zielgerichtet (Selbst-)Korrekturen und Hands On zu geben.

Die Ausbildungszeiten am Samstag und Sonntag beinhalten eine Mittagspause.
 
 

Was ist OrthoYoga?

OrthoYoga kombiniert einfache, klassische Yogapositionen (sogenannte Basic Asanas) mit Elementen aus der faszialen Ausrichtung an, wenn nötig auch in einer modifizierten Form.
Die Bedeutung der Faszien (des Bindegewebes) und die anatomisch physiologisch richtige Ausrichtung für den Bewegungsaparat werden besonders berücksichtigt. Zusätzlich verknüpft der Yogastil von Eva Obermeier und ihrem Team das traditionelle Yoga mit den neuesten Erkenntnissen aus der orthopädischen Medizin und der Physiotherapie, um Rücken und Gelenke zu stärken.
 
 
 
 
Wann?
Freitag, 21. Feb 2025 von 18:45 bis 20:15 Uhr
Sa. 22. Feb 2025 von 9:00 bis 16:30 Uhr
So. 23. Feb 2025 von 9:00 bis 16:00 Uhr

Wer?
Yogalehrerin und Physiotherapeutin Eva Obermeier

Sie ist in Deutschland und Indien ausgebildet und hat 1998 eine der ersten Yogaschulen in Berlin eröffnet.
In ihrem Yoga-Institut Berlin wird das von Eva entwickelte und zertifizierte Orthopädische Yoga unterrichtet, ein moderner Hatha-Yogastil mit physiotherapeutischem Ansatz, der klassische Yogapositionen mit Elementen des Faszien-Yoga verbindet. Die Bedeutung des Bindegewebes und die anatomisch physiologisch richtige Ausrichtung des Körpers werden besonders berücksichtigt.
Eva bildet seit 2009 Yogalehrer/innen aus und leitet jedes Jahr zahlreiche Workshops und Retreats.
Eva hat außerdem die beiden Yogabücher „Biegsam stabil – Orthopädisches Yoga“ und „Geschmeidig weiter – Orthopädisches Yoga 50+“ geschrieben. In ihren Büchern erfährt man viel über ihren Ortho Yogastil, erhält aber auch viele praktische Yogaübungen der renommierten Yogaexpertin an die Hand.
Außerdem ist sie Mitautorin von einigen medizinischen und physiotherapeutisch orientierten Fachbüchern.
 
 
 
Screenshot 2023-11-08 185049

Eva zu Gast im RBB (ab Minute 11:20)